EVU im Querverbund investiert in das Geschäftsfeld Wärme

Unsere Auftraggeberin ist eine mittelgrosse, selbständige Energie- und Wasserversorgerin am Jurasüdfuss. Mit einer auf Nachhaltigkeit und Effizienz ausgerichteten Unternehmensstrategie gewährleistet sie die zuverlässige Versorgung von Einwohnern und lokaler Industrie mit Strom, Gas, Wärme und Wasser. Gleichzeitig werden Investitionen getätigt, die es dem Unternehmen erlauben, sich in der Energieherstellung zu profilieren und die nachhaltige Unternehmensentwicklung sicherzustellen. Mittelgrosse Nahwärmeprojekte stehen vor der Verwirklichung. Das strategische Projekt Fernwärme für die Stadt wird von Geschäftsleitung und Verwaltungsrat bearbeitet und findet sowohl in der Bevölkerung als auch auf politischer Ebene positive Resonanz. Für eine neugeschaffene Stelle suchen wir eine/-n

Projektleiter/-in HLKS

In dieser Position rapportieren Sie direkt an ein Mitglied der Geschäftsleitung. Nach der Einführungszeit übernehmen Sie die Leitung der beiden Nahwärmeprojekte. Deren Planung ist abgeschlossen und die Ausschreibungen haben begonnen. Im strategischen Fernwärmeprojekt, das derzeit von Ihrem zukünftigen Vorgesetzten geführt wird, übernehmen Sie schrittweise die Projektleitung. Im Idealfall sind Sie mit den Besonderheiten eines Querverbundunternehmens vertraut, schätzen den Umgang mit Ingenieurbüros, Lieferanten sowie Vertretern der Einwohnergemeinde und freuen sich auf Kontakte mit Bauunternehmern und Handwerkern im Tagesgeschäft.

Ihre Aufgaben
  • Fachliche und finanzielle Führung Ihrer Projekte im Geschäftsfeld Wärme
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung im Bereich Budgetierung und Reporting Ihrer Projekte
  • Federführung von der Idee bis zur Umsetzung der Wärmebereitstellung inklusive Contracting und Abrechnungslösungen
  • Aufbau von Kontakten zu Behörden, Lieferanten, Interessenvertretern aus der Industrie und zur lokalen Bevölkerung
  • Weiterentwicklung der bestehenden Themenfelder, Trendscout im Fachgebiet
Ihr Profil
  • Technische Berufsausbildung und passende Weiterbildung
  • Berufserfahrung als Gesamtprojektleiter/-in, idealerweise mit Bezug zu Wärmenetzen
  • Unternehmerisches und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Freude an konzeptionellen und operativen Tätigkeiten in einem EVU
  • Interesse an einer langfristigen Herausforderung in einem Unternehmen, in dem Sie sich weiterentwickeln dürfen
Was Ihnen unsere Auftraggeberin bietet
  • Einmalige Ausgangslage, mit nachhaltiger Energieproduktion Wärme zu erzeugen
  • Kurze Entscheidungswege im Unternehmen bei all Ihren Tätigkeiten
  • Gelebter Teamspirit von der Basis über das Kader bis hin zur Geschäftsleitung
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns ein E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • Job title
    Projektleiter/-in HLKS
  • Sector
    Energy / Water / Environment
  • Occupational group
    Project Management / Engineering
  • Region
    Midlands
  • Reference number
    4575.BE
  • Your consultant
    Martin Käser
    Martin Käser - martin.kaeser@ems.ch
    Bern
    Belpstrasse 11
    CH-3007 Bern
    +41 31 326 23 23
Martin Käser
Martin Käser