Technologie für Mensch, Sicherheit und Gesellschaft

Unsere Mandantin ist eine südlich von Bern ansässige, national und international erfolgreich tätige Technologieunternehmung. Als Marktführerin für Spitzentechnologie entwickelt, produziert und vertreibt sie exzellente Systemlösungen, welche die Sicherheit von Mensch und Gesellschaft gewährleisten. Ihre Bodenkampfwaffen, Raketensysteme, Torpedos, unbemannten Unterwasserfahrzeuge, Trainingssysteme und fortschrittlichen Tarnsysteme erfüllen weltweit die strengen Anforderungen für den zivilen sowie den Verteidungungsmarkt. Im Rahmen einer gezielten Nachfolgelösung im Bereich «Warheads» suchen wir eine agile und kommunikative Persönlichkeit – angesprochen sind Damen und Herren – für die Funktion als

Projektleiter Entwicklung «Gefechtskopf»

In einem motivierten, fähigen Entwickler- und Expertenteam können Sie Ihre fachlichen Kompetenzen von der Definitionsphase über die Simulation bis hin zur Realisierung und Industrialisierung von Systemlösungen vollumfänglich ausschöpfen. Als erfahrene Fachperson sind Sie in der Lage, Kundenbedürfnisse als ganzheitliche Anforderungen zu verstehen und passende Lösungen zu erarbeiten. Erfolgsentscheidend für Ihre Technologie- und Industrialisierungsprojekte ist eine enge Zusammenarbeit mit den einzelnen Fachexperten aus unterschiedlichsten Supportabteilungen wie Produktion, Sales und Marketing sowie dem Service Center. Diese Stelle steht sowohl erfahrenen Projektleitern wie auch ambitionierten Nachwuchspersönlichkeiten offen. Sie werden entsprechend Ihrer Erfahrung eingestuft und ausgebildet.
 
Ihre Hauptaufgaben
 
  • Führen von einzigartigen nationalen und internationalen Entwicklungsprojekten mit Technologien aus dem breiten Unternehmensportfolio, neuen Anwendungen und Produkten
  • Analyse und Beurteilung von Kundenanforderungen, Machbarkeitsprüfungen
  • Gesamtheitliche Qualitäts- und Risikobetrachtung, kontinuierliche Verbesserungen
  • Konsequentes und verbindliches Projektmanagement mit klaren Termin-, Kosten- und Qualitätsvorgaben
Ihr Profil
 
  • Naturwissenschaftliche Ausbildung (Chemie, Physik, Mathematik) und/oder Hochschulabschluss als Ingenieur (Uni oder FH)
  • Zusatzausbildung in BWL/Projektmanagement, Zertifizierung von Vorteil 
  • Kenntnisse in Verfahrenstechnik, Thermodynamik, Kinetik, chemischer Prozesstechnik von Vorteil
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
Sie sind fasziniert von komplexen, einzigartigen Entwicklungsprojekten und bringen den Ehrgeiz sowie die nötige Geduld für deren erfolgreiche Umsetzung mit. Werden Sie Teil einer nichtalltäglichen Unternehmung mit Gestaltungsfreiraum für Ideen. Es erwartet Sie ein grossartiges, engagiertes Entwicklerteam, das Sie Schritt für Schritt in Ihr neues Aufgabengebiet einführt. Benefits wie Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeitmodelle sowie attraktive Anstellungsbedingungen lassen aufhorchen. 
 
Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • Job title
    Projektleiter Entwicklung «Gefechtskopf»
  • Sector
    Mechanical engineering / Mechanics / Automation
  • Occupational group
    Project Management / Engineering
  • Region
    Greater Bern
  • Reference number
    3990.BE
  • Your consultant
    Claude Wiesbauer
    Claude Wiesbauer - claude.wiesbauer@ems.ch
    Bern
    Neuengasse 39
    CH-3011 Bern
    +41 31 326 23 23
Claude Wiesbauer
Claude Wiesbauer