Produktionsanlagen, Infrastrukturen und Personalmanagement

Unsere Auftraggeberin, die KADI in Langenthal, ist ein schweizweit führender und erfolgreicher Hersteller qualitativ hochwertiger Convenience-Produkte im Kühl- und Tiefkühlbereich mit Kunden aus der Gastronomie und dem Handel. Kundenorientierung, Nähe zu den Rohstoffproduzenten und moderne Produktionslinien sind die zentralen Elemente im Wertschöpfungsprozess; die laufenden Investitionen in neue Anlagen verbunden mit der Digitalisierung sichern die Produktivität und sind ein grundlegender Bestandteil der zukunftsgerichteten Unternehmensstrategie. Im Sinne einer Nachfolgeregelung suchen wir einen kommunikations- und führungsstarken – angesprochen sind Damen und Herren –

Leiter Technik in der Lebensmittelverarbeitung

In dieser Kaderposition übernehmen Sie die Leitung zweier Abteilungen in der Instandhaltung – Mechanik und Elektro – und führen zusätzlich einen Projektleiter. Sie rapportieren direkt an ein Geschäftsleitungsmitglied und stehen in der Organisation an der Schnittstelle von Produktion, Logistik, Entwicklung und IT. Sie koordinieren die Aufgaben Ihrer insgesamt zwölf bis vierzehn Fachspezialisten und übernehmen persönlich die Leitung von Projekten im Bereich der geplanten strategischen Investitionen für Produktionsanlagen und Infrastruktur. Dabei stehen Sie auch in engem Kontakt mit den internationalen Lieferanten, die Anlagen für Ihre Bedürfnisse entwickeln und konfigurieren.
 
Ihre Aufgaben
  • Führung Ihres Bereichs über Ihre Direct Reports
  • Technische Weiterentwicklung der Produktions- und Infrastrukturprozesse
  • Troubleshooting verbunden mit kreativer und innovativer Lösungsfindung
  • Vernetzung intern über alle Führungsebenen, Kontaktaufbau zu den Lieferanten
  • Steuerung des gesamten Projektportfolios über den Budgetprozess
  • Projektleitung von grossen Investitionsprojekten vom Lasten- und Pflichtenheft bis zur Inbetriebnahme der Anlagen
  • Konzeptionelle und operative Aufgaben in Ihrem Kompetenzbereich
Ihr Profil
  • Abgeschlossene technische Ausbildung als Maschineningenieur FH/ETH oder eine vergleichbare Ausbildung mit passender Führungserfahrung
  • Kenntnisse in der Verarbeitung von Lebensmitteln, im Pharmabereich oder in verwandten Industrien
  • Projektleitertätigkeit in grossen Investitionsprojekten
  • Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative
  • Begeisterung für Technik und Nähe zur Lebensmittelproduktion
  • Freude an operativ-konzeptioneller Tätigkeit
  • Authentisches Führungsverständnis als Coach und Mentor
 
KADI investiert für den langfristigen und nachhaltigen Unternehmenserfolg in den Ausbau der Technik und Infrastruktur. Als Ingenieur mit breiten Kenntnissen im Anlagenbau für die Produktion freuen Sie sich auf diese Herausforderung beim Schweizer Marktleader. Die Leitung der strategischen Projekte in Ihrem Bereich ist ein zentrales Element Ihrer Aufgaben. Als kommunikative Persönlichkeit passen Sie gut zu diesem aufstrebenden, lebendigen Unternehmen. Bei KADI wird eine Firmenkultur gelebt, die von der Begeisterung der Mitarbeitenden und viel Freiraum geprägt wird. Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • Job title
    Leiter Technik in der Lebensmittelverarbeitung
  • Sector
    Handel
  • Occupational group
    Production / Assembly / Commissioning
  • Region
    Midlands
  • Reference number
    3915.BE
  • Your consultant
    Martin Käser
    Martin Käser - martin.kaeser@ems.ch
    Bern
    Neuengasse 39
    CH-3011 Bern
    +41 31 326 23 23
Martin Käser
Martin Käser