Innovation und Technologie im globalen Medtech-Markt

Die Ziemer Group in Port ist ein aufstrebendes, international tätiges Unternehmen, das sich mit innovativer Laser-Technologie und Diagnosegeräten für die Augenmedizin in mehr als 50 Märkten etabliert hat. Ihre solide wirtschaftliche Lage erlaubt mittelfristig weitere Investitionen in neue Operationstechniken im Bereich der Ophthalmologie. Die Weiterentwicklung von Produkten erfolgt abgestimmt auf die Bedürfnisse der Augenchirurgie. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir eine fachkompetente und durchsetzungsstarke Persönlichkeit – angesprochen sind Damen und Herren – für die Position des

Leiter Produktentwicklung Mitglied der GL

Als Mitglied der Geschäftsleitung rapportieren Sie direkt an den CEO. In der Produktentwicklung führen Sie über zwei Führungsebenen rund vierzig fachlich hervorragend ausgewiesene Akademiker und Ingenieure in den Fachgebieten Software, Elektronik, Lasertechnologie, Optik und Systemtechnik. Zudem pflegen Sie das grosse Netzwerk zu Hochschulen und externen Entwicklungspartnern. Die Entwicklungsprojekte werden in einer Matrix-Organisation geführt. Die kurzen Wege eines KMU tragen dazu bei, dass der Aspekt "Time to Market" neben Funktionalität, Qualität und Preis hohe Beachtung findet. Sie leisten mit Ihrem Fachbereich einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der ambitionierten Unternehmensziele.

Ihre Aufgaben 
  • Führung und Unterstützung Ihrer Gruppen- und Projektleiter im Tagesgeschäft
  • Freigabe von Projekten nach der "Stage-Gate-Methodik" gemeinsam mit Ihren Kollegen aus der Geschäftsleitung 
  • Teilnahme an Fachdiskussionen in den technischen Fachgebieten
  • Verbesserung der Effizienz von Entwicklungsprojekten
  • Technologiescouting im globalen Markt, Erkennen von Trends, Schaffung von Methoden und Rahmenbedingungen für das Ziemer-Portfolio
Ihr Profil 

  • Natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium an einer FH oder Uni mit fachlicher und betriebswirtschaftlicher Weiterbildung
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Bereich Forschung/Entwicklung mit entsprechendem Leistungsausweis in der Bereitstellung von neuen Geräten, Systemen oder Applikationen
  • Hohe Sozialkompetenz mit ausgewiesener Erfahrung in der Teamführung in Linie und Matrix
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten für die Weiterentwicklung von Methodik und Arbeitstechnik
  • Systemdenken und Fähigkeit, komplexe technische Systeme zu verstehen
  • Kenntnisse in der Medizintechnik von Vorteil
Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
In der Vergangenheit haben Sie bereits erfolgreich eine Entwicklungsabteilung geführt. Sie sind kommunikativ, leistungsorientiert und freuen sich darauf, Ihre Schaffenskraft in einem dynamischen Unternehmen zu entfalten.
Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. 
  • Job title
    Leiter Produktentwicklung Mitglied der GL
  • Sector
    Medical Technology / Healthcare
  • Occupational group
    Research / Development / Engineering
  • Region
    Midlands
  • Reference number
    4216.BE
  • Your consultant
    Martin Käser
    Martin Käser - martin.kaeser@ems.ch
    Bern
    Neuengasse 39
    CH-3011 Bern
    +41 31 326 23 23
Martin Käser
Martin Käser