Produktions- und Abfülltechnik im GMP-Umfeld

Unsere Mandantin, eine traditionsreiche Unternehmung mit mehr als 300 Mitarbeitenden, gehört zu einer sehr erfolgreichen Schweizer Firmengruppe. Unter anderem entwickelt und produziert sie ein attraktives, hochwertiges Sortiment an Arzneimitteln und Medizinprodukten. Einzelne Herstellprozesse gleichen heute noch denjenigen in einer Manufaktur, und die breite Produkt- und Packmittelvielfalt stellt hohe Anforderungen an die Flexibilität der Produktions- und Abfülltechnik. Als Erfolgsfaktoren gelten die kundenspezifische Herstellung und Abfüllung sowie eine ausgeklügelte Logistik mit Direktvertrieb für den Schweizer Gesundheitsmarkt. Die neu zusammengesetzte Geschäftsleitung will die Marktchancen nutzen und weiteres Wachstum realisieren. Dazu soll ein bedeutender Schritt in Richtung strukturierter und prozessorientierter Fertigung und Abfüllung gemacht werden. Wir suchen für unsere Mandantin eine konzept- und umsetzungsstarke Persönlichkeit – angesprochen sind Damen und Herren – als 

Ingenieur als Leiter Prozesstechnik

In dieser neu geschaffenen Position übernehmen Sie sukzessive Projektleitungsaufgaben und bauen eine Engineering-Abteilung auf. Zusammen mit Ihrem Team unterstützen Sie die Produktion und bringen Ihr Fachwissen in der Prozesstechnik ein. Sie führen und coachen Ihre Mitarbeitenden bei der Erbringung von Dienstleistungen für den Bereich Fabrikation und treiben zugleich den Ausbau des Teams voran. In Ihren Projektaufgaben erstellen Sie die notwendigen URS und SOPs, terminieren alle wichtigen Meilensteine und stellen deren Erreichung sicher. Sie sorgen dafür, dass die GMP-Vorgaben im Fertigungsprozess eingehalten und Qualifizierungs- und Validierungsarbeiten in Abstimmung mit der Quality-Abteilung umgesetzt werden. Im Rahmen von Produktentwicklungen und -änderungen verantworten Sie die effiziente und qualitativ hochwertige Umsetzung in den Fertigungsprozess und wirken in bereichsübergreifenden Teams mit. Ihre Investitionsprojekte bringen Sie erfolgreich zum Abschluss. Sie rapportieren an den Produktionsleiter und sind zugleich dessen Stellvertreter. Mit Ihren internen und externen Anspruchsgruppen pflegen Sie eine respektvolle, zielgerichtete und effiziente Zusammenarbeit.
 
Ihre Hauptaufgaben
  • Fachliche und personelle Führung der produktionsnahen Prozesstechnik und des Engineerings
  • Stellvertretung des Produktionsleiters
  • Unterstützung der Produktion, SOP, FAT, Validierungen, Coaching, Schulungen
  • Strategisches Projektmanagement für Herstell-, Abfüll- und Verpackungsprozesse sowie Infrastruktur und Gebäude
  • Entwicklung und Umsetzung von Investitionsprojekten für Neuprodukte und zur Industrialisierung
  • Leitung von Neu- und Umbauprojekten, Reporting betreffend Kosten, Termine und Qualität
  • Stakeholder-Management, Beschaffungsprozesse, Pflege von Lieferantenkontakten
Ihr Profil
  • Fundierte Grundausbildung und höherer Universitäts- oder Fachhochschulabschluss in Engineering, Pharmazie, Biologie, Chemie oder vergleichbar
  • Ausgewiesene Erfahrung in der Industrialisierung von Prozess-, Abfüll- und Verpackungstechnik für flüssige und halbfeste Pharmaprodukte
  • Leistungsausweis als Projektleiter im GMP-Umfeld
  • Unternehmerisch denkende und handelnde Führungspersönlichkeit mit einem hohen Qualitätsbewusstsein
  • Sozialkompetenz, gut strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
 
Sie möchten etwas bewegen und umsetzen können? Als Macher mit konzeptionellen und strategischen Fähigkeiten etablieren Sie sich langfristig als Schlüsselperson in der Unternehmung. Das Berner Oberland mit einem Arbeitsort 50 Minuten ab Bern reizt Sie zu einem Umzug oder liegt in erreichbarer Pendeldistanz zu Ihrem Wohnort. 

Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.
 
  • Job title
    Ingenieur als Leiter Prozesstechnik
  • Sector
    Chemistry / pharmaceuticals / plastics
  • Occupational group
    Project Management / Engineering
  • Region
    Greater Bern
  • Reference number
    4138.BE
  • Your consultant
    Christian Wüthrich
    Christian Wüthrich - christian.wuethrich@ems.ch
    Bern
    Neuengasse 39
    CH-3011 Bern
    +41 31 326 23 23
Christian Wüthrich
Christian Wüthrich