The automotive industry is your passion

Unsere Mandantin, ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen mit Hauptsitz in Bern, ist innerhalb einer global operierenden Firmengruppe als Zulieferantin für die Automobilindustrie tätig. Sie entwickelt und produziert komplexe Kunststoffzahnräder und -getriebe für Anwendungen in der modernen Mobilität. Das Unternehmen zählt in dieser Nische weltweit zu den Innovationsführern und geniesst einen hervorragenden Ruf. Dank Produktionsstandorten auf drei Kontinenten kann es weltweit tätige Kunden optimal bedienen. Am Hauptsitz werden in einer Matrixorganisation Standards definiert, die an den fünf Produktionsstandorten zur Erreichung der vorgegebenen Ziele umgesetzt werden. Im Sinne einer Nachfolgeregelung suchen wir eine kommunikationsstarke Persönlichkeit – angesprochen sind Damen und Herren – als

Director Global Supply Chain Management

In dieser Position rapportieren Sie direkt an den COO der Gruppe. Sie vernetzen sich mit den Fachspezialisten an den globalen Produktionsstätten, lernen die Stärken der externen Standorte kennen und fokussieren die Verantwortlichkeiten in den verschiedenen Prozessen. Die Unternehmensleitung will gemeinsam mit Ihnen die Prozesse standardisieren, Risiken eliminieren und mittels Kennzahlenmanagement die Transparenz erhöhen. Dies im dynamischen Markt der globalen Automobilindustrie.

Ihre Aufgaben
  • Umsetzung der globalen Strategie im Supply Chain Management
  • Aufbau eines gemeinsamen Führungsverständnisses in einer Matrixorganisation
  • Leitung des Change-Prozesses in Ihrem Fachgebiet zur Erreichung der Standardisierung in SCM
  • Definition von KPIs in Contract Management, Sourcing, Logistics und Inventory Management
  • Risk Management betreffend Lieferanten, Verfügbarkeit von Materialien und Produktionsstandorte
Ihr Profil
  • Höhere Ausbildung als Ingenieur mit Erfahrung in der produzierenden Industrie
  • Weiterbildung und Führungserfahrung im Bereich Supply Chain Management
  • Verständnis und Stärke in konzeptioneller Tätigkeit in Verbindung mit den Produktionsstandorten
  • Globale Führungserfahrung in einer Matrixorganisation
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu globaler Reisetätigkeit im Umfang von zirka 30 Prozent Ihrer Arbeitszeit
In dieser Position haben Sie die Chance, in der Automobilindustrie einen Benchmark in Supply Chain Management zu setzen und Ihre Stärken in einer Matrixorganisation einzubringen. Freuen Sie sich auf eine Aufgabe, die strategisch-konzeptionelle mit operativen Tätigkeiten verbindet? Dann rufen Sie uns bitte für eine Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail.
  • Titre du job
    Director Global Supply Chain Management
  • Entreprise
    Machines / Mécanique / Automation
  • Groupe professionnel
    Achat / Supply Chain Managment / Logistique
  • Région
    Plateau
  • Numéro d'identification
    4446.BE
  • Votre conseiller
    Martin Käser
    Martin Käser - martin.kaeser@ems.ch
    Bern
    Belpstrasse 11
    CH-3007 Bern
    +41 31 326 23 23
Martin Käser
Martin Käser