ContactDE / FR / EN

Projekte realisieren, wo sich Innovation und Technologie ergänzen

Unsere Mandantin gehört zu einer führenden Schweizer Industriegruppe in der Zentralschweiz, die an wesentlichen Standorten über ein bedeutendes Immobilienportfolio verfügt, agiert jedoch als eigenständige Immobilienunternehmung. In Übereinstimmung mit der weitsichtig definierten Unternehmensstrategie entwickelt sie dieses wichtige Immobilienportfolio mit langfristigem und zukunftsorientiertem Fokus weiter. Wir suchen im Auftrag unserer Mandantin einen selbständigen – angesprochen sind Damen und Herren –

Projektleiter als Bauherrenvertreter (80–100 %)

In dieser Position werden Sie Teil eines gut eingespielten, jungen und schlagkräftigen Teams. Sie übernehmen eine wichtige Funktion in der Unternehmung und bearbeiten verschiedene Projekte für Neu-, Um- und Infrastrukturbauten mit einem sehr hohen Anspruch hinsichtlich der Verwendung von erneuerbaren Energien.
 
Ihre Aufgaben

  • Selbständige Bearbeitung von grösseren, komplexen Infrastruktur- und Hochbauprojekten im Zusammenhang mit der Umsetzung der Immobilienstrategie (Industrie-, Gewerbe- und Wohnbauten)
  • Projekt- und Planungsleitung im Bereich der Energie-Gesamtareal-Versorgung
  • Sicherstellung der Projektziele bezüglich Kosten, Terminen und Qualität
  • Koordination der betrieblichen Nutzeranforderungen
  • Koordination der Schnittstellen mit der öffentlichen Hand, den Werken und dem Betrieb
  • Anwendung moderner Projektmanagementtools und Planungsmethoden wie BIM
  • Beauftragung und Führung von externen Planern, Bau- und Generalunternehmern
  • Vorausschauendes Projektmanagement bis zur Übergabe der Bauten an den Betrieb
  • Erstellen von Entscheidungsgrundlagen zuhanden der Geschäftsleitung

Ihr Profil

  • Ausbildung als Architekt oder Bauingenieur (FH/ETH)
  • Erfahrung als Projektleiter in der Projektierung und Ausführung von komplexen Infrastruktur- und Hochbauprojekten, idealerweise als GPL oder im TU-/GU-Modell
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit und Zuverlässigkeit
    Hohe Kompetenzen im Projektmanagement, Verhandlungsgeschick, Zielorientierung
  • Analytische und methodische Fähigkeiten, vernetztes Denken, positiver Umgang mit anspruchsvollen Zielgruppen
  • Interesse an übergeordneten Aufgaben im Zusammenhang mit Immobilien- und Arealentwicklungen
  • Kommunikationsgewandtheit, Flexibilität, unternehmerische Denk- und Handlungsweise
  • Interesse und Verständnis für BIM
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise (D)
  
Sie arbeiten trotz Ihrer Eigenständigkeit gerne im Team, sind flexibel und schätzen eine abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit. Ein aufgestelltes, unkompliziertes Team in einer äusserst erfolgreichen Unternehmung erwartet Sie.
 
Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  • Titre du job Projektleiter als Bauherrenvertreter (80–100 %)
  • Entreprise Construction
  • Groupe professionnel Projectmanagement / Engineering
  • Région Suisse centrale
  • Numéro d'identification 3481.ZH
  • Votre conseiller
    Daniel Löhr (DL)
    Daniel Löhr - daniel.loehr(at)ems.ch
    Engineering Management Selection E.M.S. AG
    Rütistrasse 66, 8032 Zürich
    Tel. +41 44 266 13 13

„Durant mon temps libre, je profite de la nature en faisant du vélo et du jogging. Les exigences sportives m’aident également à trouver des solutions ciblées dans ma profession.“

Daniel Löhr

dloehr(at)ems.ch
Tel. +41 44 266 13 13

Education & Expérience

Etudes d'ingénieur en génie civil HES / UTS suivies par des études en économie UTS ainsi que des études post-grade en construction et énergie. Plusieurs années d'expérience dans différentes fonctions en tant qu'ingénieur en génie civil, contrôleur, directeur et membre du conseil d'administration dans l'industrie suisse de la construction au niveau national et international. Puis membre de la direction générale du CRH Gétaz Holding et CEO de la division matériaux de construction en Suisse alémanique.

Daniel Löhr
Phone Tablet Desktop