Highend Medical Devices for Ophthalmologie

Unsere Mandantin, ein mittelständisches Hightechunternehmen mit Sitz im Berner Seeland, setzt mit der Eigenentwicklung von Medizinalgeräten mit Femtosekundenlasern als Kernapplikation immer wieder den internationalen Benchmark. Ein hochqualifiziertes Team von Entwicklern, Vertriebs- und Produktionsspezialisten hat sich damit im globalen Gesundheitsmarkt sehr gute Perspektiven für die Zukunft geschaffen. Um ihren Technologievorsprung zu halten, lanciert die Firma kontinuierlich spannende und herausfordernde Entwicklungsprojekte. Wir suchen eine innovative, selbständige Persönlichkeit – angesprochen sind Damen und Herren – als

Software-Entwicklungsingenieur

In dieser Position übernehmen Sie persönlich die Verantwortung für die Software-Entwicklung eines Gerätemoduls. Damit sind unter anderem Fragestellungen betreffend Software-Architektur, Weiterentwicklung, Software-Wartung und Usability verbunden. Sie wirken somit prägend an der nächsten Medizinprodukte-Generation mit.
 
Zur Auswertung medizinischer Messdaten und zur Steuerung mechanischer Komponenten entwerfen Sie Algorithmen und entsprechende User-Interfaces, die Ärzte bei ihrer täglichen Arbeit optimal unterstützen.  Sie arbeiten aktiv bei der Erstellung der Requirements mit. Souverän terminieren und managen Sie die daraus resultierenden Projektschritte von der Entwicklung über die Phase der klinischen Tests bis hin zur Industrialisierung. Mit Ihren Teamkollegen pflegen Sie eine proaktive Kommunikation und eine konstruktive Zusammenarbeit. Den Kontakt mit Endkunden und ein aktives Lieferanten- und Partnermanagement betrachten Sie als Bereicherung Ihres Aufgabengebiets.
 
Ihre Hauptaufgaben
  • Lead-Projektleiter für die komplette Geräte-Software, für kontinuierliche Weiter- wie auch Neuentwicklung
  • Weiterentwicklung von Software- und Datenarchitektur
  • Testentwicklung sowie Software-Wartung inklusive Systemmigration
Ihr Profil
  • Full-Stack-Entwickler
  • Softwareingenieur (mindestens BSc in Informatik)
  • Ausgewiesene Erfahrung in C# und C++ oder Java und C++
  • Code-First-Datenbankentwicklung
  • Gefestigte und sozialkompetente Projektleiter-Persönlichkeit
  • Hohe Eigenverantwortung, sehr selbständig und umsetzungsstark
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
 
Sind Sie bereit, in einer fortschrittlichen Entwicklungsumgebung und mit modernen Technologien eine federführende Rolle zu übernehmen? Erfüllt es Sie mit Stolz und Freude, wenn Sie einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung von innovativen Produkten leisten können? Dann rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung bitte an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail.
  • Job title
    Software-Entwicklungsingenieur
  • Sector
    Medical Technology / Healthcare
  • Occupational group
    Research / Development / Engineering
  • Region
    Midlands
  • Reference number
    3751.BE
  • Your consultant
    Christian Wüthrich
    Christian Wüthrich - christian.wuethrich@ems.ch
    Bern
    Neuengasse 39
    CH-3011 Bern
    +41 31 326 23 23
Christian Wüthrich
Christian Wüthrich