Institutionen von Weltruf

Das Kunstmuseum Bern ist eines der ältesten Kunstmuseen der Schweiz mit einer permanenten Sammlung, die von der Gotik bis zur Gegenwart reicht und von internationaler Bedeutung ist. Das Zentrum Paul Klee in Bern, welches nach den Plänen des renommierten Architekten Renzo Piano gebaut wurde, ist das weltweit bedeutendste Kompetenzzentrum für das Schaffen von Paul Klee und dient als vielfältiger Kultur-, Begegnungs- und Veranstaltungsort. Beide Häuser sind Institutionen von Weltruf und verfolgen gemeinsam das Ziel einer strategischen und operativen Koordination ihrer Tätigkeiten. Die Ansprüche an Infrastruktur und Sicherheit sind für die Leitung und den Fachverantwortlichen eine stete Herausforderung. Im Hinblick auf eine geplante Nachfolgeregelung suchen wir eine kommunikative und engagierte Persönlichkeit als

Leiter/-in Facility-Management und Sicherheit

Als Mitglied der Geschäftsleitung verantworten Sie die Ihnen unterstellten Organisationseinheiten Gebäudemanagement, Technik und Sicherheit sowie Agrikultur in fachlicher, personeller und administrativer Hinsicht. Sie rapportieren direkt an die der Geschäftsleitung vorsitzende Direktorin und stellen dabei die Umsetzung der vom Stiftungsrat festgelegten Strategie sicher. Als Mitglied der Geschäftsleitung vertreten Sie insbesondere die infrastrukturbezogenen Perspektiven.
 
Ihre Aufgaben
  • Führung und Koordination des Tagesgeschäfts in der Organisationseinheit Facility-Management und Sicherheit
  • Definieren der Facility-Management-Strategie und Überwachen der operativen Jahreszielsetzungen
  • Planung und Umsetzung der notwendigen Massnahmen zur Bausubstanzerhaltung und -erneuerung
  • Vertretung der Häuser gegenüber den öffentlichen Sicherheitsorganen, Behörden und Organisationen in allen Belangen des Facility-Managements
  • Führung und Koordination von Sanierungs- und Instandsetzungsprojekten
  • Sicherstellen des Personen-, Wert- und Objektschutzes
  • Offert- und Vertragswesen der externen Dienstleister im Bereich Facility-Management
  • Betreuung von externen Dienstleistern in den Bereichen Gastronomie und Agrikultur
Ihr Profil
  • Technisch-handwerkliche oder bautechnische Grundausbildung mit Weiterbildung im Bereich Facility-Management und/oder als ausgebildeter Sicherheitsbeauftragter SiBe
  • Funktionsrelevante Berufserfahrung aus einer Organisationseinheit mit Kunden-/Publikumszonen
  • Führungserfahrung in der Linie und als Projektleiter
  • Erfahrung mit Sanierungs- und Instandsetzungsprojekten, Projektsteuerung und Controlling
  • Strategisch-analytische sowie konzeptionelle Denk- und Handlungsweise
  • Erfahrungen in der Ausstellungstechnik, in der Gastronomie oder in einem Infrastrukturbetrieb von Vorteil
  • Hervorragende Kommunikations- und Teamfähigkeit; hohe Sozialkompetenz
  • Mündlich und schriftlich versiert in Deutsch und Englisch; Französisch von Vorteil
 
Mit hohem Engagement und Leidenschaft setzen Sie sich dort ein, wo Besucher die Kunst hautnah erleben. Dank Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick stellen Sie die permanente Weiterentwicklung Ihrer Organisationseinheit sicher. Die Dachstiftung Kunstmuseum Bern - Zentrum Paul Klee bietet eine einzigartige, spannende Tätigkeit.
 
Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • Job Title
    Leiter/-in Facility-Management und Sicherheit
  • Branche
    Dienstleistung / Öffentliche Verwaltung
  • Berufsgruppe
    Geschäftsleitung
  • Region
    Grossraum Bern
  • Kennziffer
    3582.BE
  • Ihr Berater
    Claude Wiesbauer
    Claude Wiesbauer - claude.wiesbauer (at) ems.ch
    Bern
    Neuengasse 39
    CH-3011 Bern
    +41 31 326 23 23
Claude Wiesbauer
Claude Wiesbauer