Sicherheit und Komfort für Publikumsanlagen

Unsere Mandantin ist eine im Kanton Bern ansässige, global erfolgreich operierende Technologieunternehmung mit weltweit mehr als 600 Mitarbeitenden. Dank modernster Technik, hoher Zuverlässigkeit und elegantem Design belegt das Unternehmen eine marktführende Stellung. Neue Produkte und Applikationen insbesondere in der Antriebstechnik ermöglichen innovative und attraktive Systemlösungen. Diese werden am Hauptsitz in der Schweiz entwickelt, getestet und erfolgreich zur Marktreife gebracht. Ein hochqualifiziertes R&D-Team mit mehr als 30 Ingenieuren und Entwicklern arbeitet hier an den zukünftigen Publikumsanlagen. Die aktuelle Auftragslage ist sehr gut und die Zukunftsaussichten sind vielversprechend. Für anstehende Aufgaben im Control System sowie infolge einer bevorstehenden Pensionierung suchen wir einen Senior und einen Junior – angesprochen sind Damen und Herren – als

Embedded-Software-Ingenieur Antriebstechnik

Sie übernehmen eine wichtige Entwickler- und Teilprojektleiteraufgabe für harte Echtzeitsysteme, die künftig mit Connectivity und Security weiter ausgebaut werden. Mit der Programmiersprache C erstellen Sie Embedded Software für Mikrokontroller-Systeme. Sie stehen für eine strukturierte SW-Codierung ein. Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen nutzen Sie für Ihr selbstständiges Arbeiten, ebenso beraten und unterstützen Sie Ihre Kollegen in den Fachbereichen.
 
 
Ihre Hauptaufgaben
  • Programmieren und Pflegen von hardwarenaher Software für Mikrokontroller-Systeme, systematische Softwareentwicklung, Debugging
  • Testen und Validieren der Software, insbesondere der Funktionen für Bedienung und Sicherheit
  • Definieren von Systemanforderungen, Spezifikationen, Analyse, Design
  • Aktives Mitwirken in fachübergreifenden Projektteams
  • Produktbetreuung und -pflege, kontinuierliche Verbesserung, Reviews, Dokumentation
Ihr Profil
  • Sie haben eine höhere technische Ausbildung absolviert und sind bestens vertraut im Umgang mit Werkstatt-, Prototypen- und Testbetrieb
  • Erfahrungen in der Softwareentwicklung für Mechatronik oder Industrie- und Gebäudeautomation sowie Sicherheitssysteme
  • Rasche Auffassungsgabe, analytisches und methodisches Systemverständnis, strukturierte und effiziente Arbeitsweise, hohes Qualitätsbewusstsein
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
 
Sie zeigen eine hohe Begeisterung für Mikrokontroller-Systeme und nehmen das Heft gerne selbst in die Hand. Hier können Sie Akzente setzen und Embedded-System-Lösungen für den weltweiten Einsatz konzipieren und entwickeln. Als lösungsorientierte, teamfähige und zuverlässige Entwicklerpersönlichkeit freuen Sie sich auf diese neue Herausforderung.
 
Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • Job Title
    Embedded-Software-Ingenieur Antriebstechnik
  • Branche
    Maschinenbau / Mechatronik / Automation
  • Berufsgruppe
    Forschung / Entwicklung / Engineering
  • Region
    Mittelland
  • Kennziffer
    3823.BE
  • Ihr Berater
    Christian Wüthrich
    Christian Wüthrich - christian.wuethrich@ems.ch
    Bern
    Neuengasse 39
    CH-3011 Bern
    +41 31 326 23 23
Christian Wüthrich
Christian Wüthrich